Ausstellung

Léonie Kirchgeorg

Léonie Kirchgeorg ist 1997 geboren, in Seattle (USA), Erlangen (Deutschland) und Pontresina aufgewachsen und zeigte schon früh grosse kreative Begabungen. Sie malt in Oel, spielt die Violine im Orchester und schreibt gerne Fiktion. Ihre Ausstellung in der Kunstgalerie Central zeigt das Schaffen ihrer Jugend. Impressionen des Heranwachsens, des Lebens, der Reisen und ihrer familiären Umgebung hat sie in einer beeindruckenden Reihe von Oelgemälden verarbeitet. Es sind noch einige Bilder auf Nachfrage verfügbar.

Dokumente